Nachwuchs

Die OLG KTV Altdorf ist bemüht, den Urner Jugendlichen und Kindern den OL Sport näher zu bringen. Dazu bieten wir über das ganze Jahr verteilt ein regelmässiges Nachwuchsprogramm an. Neben klassischen OL Trainings in den unterschiedlichen Wäldern und Dörfern des Urner Unterlands führen wir auch Lauftrainings, Trainingsweekends oder Lager durch. Selbstverständlich nehmen wir auch an Wettkämpfen teil, wo unser Nachwuchs durch kompetente Trainier begleitet und betreut wird.

Das regelmässige Karten-Training findet jeweils am Mittwoch, von 18.00 Uhr - 19.15 Uhr statt. Treffpunkt und Inhalt des Trainings sind im Trainingsplan ersichtlich. Alternierend zu den Karten-Training finden zusätzlich im Winter auch noch Lauf-Trainings statt. Diese starten und enden zu den selben Zeiten wie die Kartentraining. Teilnehmen dürfen alle sportbegeisterten Jugendlichen und Kinder ab 10 Jahren. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt.

Das aktuelle Trainingsprogramm sowie weitere interessante Ausschreibungen für Weekends und Lager findest du hier

Hast du noch Fragen zum Nachwuchsprogramm, dann melde dich direkt bei Renata Gisler ( 041 871 25 69   renata_gisler@bluewin.ch)


Informationen betreffend Coronavirus

Liebe Vereinsmitglieder

Der Vorstand hat an seiner Sitzung vom letzten Freitagabend beschlossen, alle vom OLG KTV Altdorf organisierten Veranstaltungen bis Ende April nicht durchzuführen. Dies im Sinne des Bundesrates, die Verbreitung des Coronavirus möglichst zu verlangsamen.

Davon betroffen sind:

  • Die drei Urner OL-Cup und die OL Schulsportmeisterschaft (08.04., 15.04. und 22.04.2020)
  • Vereinsmeisterschaft (19. April 2020)
  • Alle Nachwuchstraining bis nach den Frühlingsferien
  • Nachwuchsweekend vom 09./10. Mai 2020 

Ob die Vereinsmeisterschaft im Herbst durchgeführt wird ist noch offen, da der OL-Kalender des SOLV im 2. Semester noch einige Änderung erhalten wird.

Auch möchte ich alle, die es noch nicht gesehen haben darauf hinweisen, dass alle Regionalen und Nationalen OL’s bis anfangs Mai nicht stattfinden werden.