Urner OL-Cup 2016

Bereits seit 20 Jahren führt die OLG KTV Altdorf im Frühling den Urner OL-Cup durch. Was als kleine, familiäre Veranstaltung begann ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil im Urner Sportkalender geworden. Besonders Anfänger und Familien schätzen die Möglichkeit, in den OL-Sport hineinzuschnuppern.

Die unkomplizierte Veranstaltung findet jeweils an drei Mittwoch Abenden im Urner Unterland statt. Die Durchführungsorte variieren dabei, wie auch die Mischung zwischen Dorf-OL und Wald-OL. Erfreulicherweise konnten auch in diesem Jahr mit Patrick Würsten, André Infanger und Sven Püntener drei Nachwuchs-Bahnleger gefunden werden.

Integriert in den 3. Lauf findet zusätzlich auch noch die Schulsportmeisterschaft im OL statt. Als spezielle Ehrengäste konnten dabei zwei Vertreter des Schweizer Elitekaders sowie eine Vertreterin des Schweizer Nachwuchskaders gewonnen werden. Sabine Hauswirth, Florian Schneider und die Einheimische Deborah Stadler stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Die Jubiläumsausgabe 2016 wird an folgenden Daten ausgetragen:

  • 1. Lauf: 06. April 2016 Galgenwäldli (WKZ Kollegi Altdorf)
  • 2. Lauf: 13. April 2016 Bodenwald (WKZ Feuerwehrlokal Seedorf)
  • 3. Lauf: 20. April 2016 Attinghausen (WKZ Schwinghalle Attinghausen)

3. Austragung vom 20.04.2016

Ranglisten OL-Cup 2016:


2. Austragung vom 13.04.2016

Ranglisten OL-Cup 2016:


1. Austragung vom 06.04.2016

Ranglisten OL-Cup 2016: